Die Anlage
Wo die Technologie zu Hause ist

Das Werk ist Facets Produktionszentrum: Hier entwerfen, realisieren und testen wir unsere Produkte.
11.000 m2 Hochtechnologie- und automatisierte Flächen, die ständig ausgebaut werden, um ein immer umfangreicheres, kompletteres Produktsortiment von hoher Qualität zu bieten.

 

Facet und das Villaggio Leumann, Verflechtung von Geschichte und Werten

Die Facet Anlage befindet sich in Collegno, etwas außerhalb Turins, in einem ehemaligen Industriegebiet: Wir befinden uns hier im Herzen des Villaggio Leumann, einem Gebiet, in dem der Unternehmer Napoleone Leumann Ende des 19. Jahrhunderts eine Baumwollspinnerei und eine Wohnsiedlung für seine Arbeiter errichtete.

Es handelt sich um eines der besonders großen und gut erhaltenen „Arbeiterdörfer“, die zur gleichen Zeit auch in der Lombardei und Venetien entstanden sind: ein historisches, kulturelles und architektonisches Zeugnis eines Industrieverständnisses, das die Person in den Mittelpunkt des Unternehmens rückt.       

Das städtische Projekt, die Gebäudegestaltung, die angebotenen Sozialdienstleistungen sind alles Elemente eines Systems, das zu einer besseren Lebensqualität der Arbeiter führen und auf diese Weise indirekt die Qualität der Arbeit und der Produkte verbessern sollte.           

Die Baumwollspinnerei von Napoleone Leumann wurde von der Krise, welche die Textilindustrie in den frühen siebziger Jahren besonders stark traf, überwältigt, das Dorf überlebte jedoch die Misswirtschaft und die Spekulationen in der Baubranche: Heute wird es von der Gemeinde Collegno verwaltet und ist als Symbol einer Idee erhalten geblieben, die weiterhin an einem wichtigen Wert festhält, die auch in Facets Gegenwart präsent ist – die Verantwortung des Unternehmens den Menschen und der Gemeinschaft gegenüber.